Datenschutz


Datenschutzerklärung

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Referat Öffentlichkeitsarbeit, Scharnhorststr. 34-37, 10115 Berlin,(im Folgenden: „BMWi“), ist Betreiber der Webseite gruenbuch-energieeffizienz.de und der darauf angebotenen Dienste. Wir sind verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten, die im Zuge der Nutzung unserer Webseite stattfindet. Das BMWi nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Aus diesem Grunde wurden Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften zum Datenschutz sowohl von uns, als auch von unseren externen Dienstleistern beachtet werden.

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir erheben, wie diese durch uns verwendet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten gegenüber uns zustehen:

1. Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

a. Bei Besuch unserer Webseite

Bei jedem Besuch einer Internetseite werden Daten erhoben und ausgetauscht. Folgende Daten werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert, auch wenn Sie kein registrierter Nutzer sind:

  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs;
  • der Name und die URL der abgerufenen Datei;
  • die Website, von der aus der Zugriff erfolgt;
  • das Betriebssystem Ihres Rechners und der von Ihnen verwendete Browser;
  • der Name Ihres Internet-Access-Providers. 

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten, die technische Administration der Netzinfrastruktur und die Optimierung unseres Internetangebotes zu ermöglichen. Die IP-Adresse wird wie oben dargestellt temporär erhoben, aber nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur unserer Webseite ausgewertet.

Darüber hinaus setzen wir bei Besuch unserer Webseite Cookies und Webanalysedienste ein. Hierzu siehe Ziff. 3 und Ziff. 4 dieser Datenschutzerklärung.

b. Bei Registrierung auf unserer Webseite

Wenn Sie sich als Nutzer für unsere Webseite registrieren, erheben wir Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort, das Sie selbst festlegen. Die Erhebung dieser Pflichtangaben erfolgt, um die Nutzung unseres Dienstes zu ermöglichen (E-Mail-Adresse; Passwort) sowie zur ggf. notwendigen Kontaktaufnahme mit Ihnen (E-Mail-Adresse). Optional ist die Angabe eines Namens sowie die Angabe ob Sie sich als Privatperson, Firma oder Institution (z.B. Verband) an der Diskussion beteiligen.

c. Bei der Nutzung unserer Webseite als registrierter Nutzer

Während der Nutzung unserer Webseite speichern wir von Ihnen erstellte – so genannte nutzergenerierte – Inhalte.

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so stellen wir diesen im Anschluss für Dritte sichtbar dar. Ein Kommentar kann folgende Daten enthalten: Ihren Nutzernamen (soweit Sie einen angegeben haben), ein Betreff des Kommentars sowie den Kommentar Text selbst.

Als registrierter Nutzer können Sie öffentlich sichtbare Kommentare kommentieren und bewerten. Hierbei werden Ihr Nutzernamen (soweit Sie einen angegeben haben), ein Betreff des Kommentars sowie der Kommentar selbst für Dritte sichtbar.

d. Daten für Beteiligungsprozesse

Daten, die im Rahmen von Beteiligungsprozessen von Ihnen eingestellt (z.B. Kommentare) und eingegeben (z.B. Abstimmungen) werden, werden an das BMWi zur Auswertung weitergegeben. Auf gruenbuch-energieeffizienz.de wird Ihr Profil mit den von Ihnen abgegebenen Kommentaren verknüpft. Eine Zuordnung Ihres Profils zu einem Kommentar ist somit möglich. In Ihren Profileinstellungen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kommentare einzusehen und zu löschen. Nicht möglich ist eine Zuordnung Ihres Profils zu einer von Ihnen abgegebenen Stimme bei Online-Abstimmungen oder bei der Bewertung von Thesen.

2. Übermittlung der Daten an Dritte

Ohne Ihre Zustimmung werden wir Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben. Etwas anderes gilt nur, soweit unsererseits hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder soweit dies zur Durchsetzung unserer Rechte erforderlich ist, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis mit Ihnen.

3. Cookies

Damit Sie die Login-Funktionalitäten nutzen können, werden so genannte Session-Cookies verwendet. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist sowie darüber, an welchen Beteiligungsverfahren Sie teilgenommen haben. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern.

Umgang mit Cookies

Cookies lassen sich mit allen Internetbrowsern steuern. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass alle Cookies akzeptiert werden, ohne die Benutzer zu fragen. Wenn Sie den vollen Funktionsumfang der Internetseite nutzen möchten, sollten Sie Ihren Browser so einstellen, dass Session-Cookies akzeptiert werden.

Wenn Sie alle Cookies ablehnen, kann die Login-Funktion nicht verwendet werden und damit zusammenhängend auch keine Kommentare zu Inhalten abgegeben werden.

4. Webanalysedienste

Die Webseite verwendet eTracker, dabei handelt es sich um einen Webanalysedienst. eTracker verwendet sogenannte Cookies, dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseiten­optimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem automatisierten Vorgang unmittelbar anonymisiert, sodass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich nutzen können.

Link zum Widerspruch: Von der Datenspeicherung ausschließen: https://www.etracker.de/privacy?et=13bYgg

5. Social Media

Auf unserer Webseite kommen Social Media Anbindungen von Facebook, Twitter, Google+, XING und LinkedIn zum Einsatz, um die Webseite persönlicher zu machen. Hierfür nutzen wir die "TEILEN"-Buttons.

Wenn Sie den "TEILEN"-Button betätigen, wird die entsprechende Information direkt an einen Server von Facebook, Twitter, Google+, XING oder LinkedIn übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook, Twitter, Google+, XING oder LinkedIn veröffentlicht und Ihren dortigen Kontakten angezeigt.

Die genannten sozialen Netzwerke können Nutzungs- und u.U. Nutzerdaten erheben und diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Seiten benutzen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass das Bundeswirtschaftsministerium keinen Einfluss auf die Datenerhebung und deren weitere Verwendung durch die genannten sozialen Netzwerke hat. Insbesondere ist für das Bundeswirtschaftsministerium nicht erkennbar, in welchem Umfang, an welchem Ort und für welche Dauer Daten gespeichert werden, inwieweit bestehenden Löschpflichten nachgekommen wird, welche Verknüpfungen mit den Daten vorgenommen werden und an wen die Daten durch die genannten sozialen Netzwerke weitergegeben werden.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook und Twitter, sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen dieser Dienste unter:

6. Links

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf von unserer Webseite aus verlinkte Webseiten, die nicht von uns betrieben werden. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass auch auf diesen Seiten unsere Datenschutz- und Sicherheitsstandards eingehalten werden. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiberinnen und Betreiber verantwortlich.

7. Sicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Wenn Sie sich bei uns als Nutzer registrieren, ist der Zugang zu den Dialogfunktionen der Webseite jeweils nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsdaten stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Auch den organisationsinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

8. Auskunft, Berichtung und Löschung von Daten

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten persönlichen Daten verlangen bzw. diese durch Einloggen auf unserer Webseite mit Ihren Login-Daten einsehen und verändern. Ein formelles Auskunftsersuchen hat schriftlich und unter Nachweis der Identität zu erfolgen.

Sie können Ihre Daten bzw. Ihr Benutzerprofil auch jederzeit löschen oder berichtigen. Wir weisen Sie darauf hin, dass im Falle der Löschung Ihrer Daten eine Inanspruchnahme unserer Webseite nicht oder nicht in vollem Umfang möglich ist. Die Löschung Ihrer Daten setzt voraus, dass

  • der Löschung keine gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen,  
  • die Löschung nicht wegen der besonderen Art der Speicherung unmöglich oder nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand möglich ist. 

Anstelle einer Löschung kommt in den vorgenannten Fällen eine Sperrung der Daten in Betracht.

Im Falle der Löschung Ihres Benutzerprofils werden die von Ihnen generierten Inhalte auf unserer Webseite anonymisiert.

Einwilligungen in bestimmte Datenverarbeitungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (siehe Ziff. 2 b). Sie erlöschen nicht durch Zeitablauf.

9. Ansprechpartner

Wenn sie Fragen zum Datenschutz auf unserer Webseite haben, Auskünfte verlangen oder die Löschung Ihrer Daten beantragen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner für Datenschutz, in dem Sie eine E-Mail an oeffentlichkeitsarbeit@bmwi.bund.de schicken.

10. Aktualität der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom 30.05.2016. Sie kann jederzeit auf unserer Webseite von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden. Aktualisierungen dieser Erklärung sind jederzeit möglich.

 

 


Fußleiste